Menschen helfen Menschen

drobs 1-2/2017

Drobs 2017-01_02

In unserer Doppelausgabe im Januar/ Februar stellen wir eine Vielzahl von ehrenamtlichen Tätigkeiten in Dresden vor. Unter anderem die Bürgerstiftung, welche eine große Palette an freiwilligen Engagement bietet und den ASP Panama-der Abenteuerspielplatz der Treberhilfe Dresden e.V. .

Ein besonderes Anliegen in dieser Ausgabe ist die Danksagung an die scheidende Projekt -Koordinatorin und Redakteurin Edith Säuberlich. Viele Jahre hat sie haupt- und ehrenamtlich für den Verein gearbeitet. Danke!

Ein weiteres Highlight ist seit November der historische Blick auf Dresden im 18. Jahrhundert, unter der Überschrift „Armut im reichen Dresden“. Dort publizieren Studierende der TU Dresden eigene Forschungsergebnisse.

Zum Ende wünschen wir ihnen ein wundervolles und gesundes neues Jahr 2017. Lassen sie sich inspirieren und vielleicht finden auch sie ihre Nische im Ehrenamt.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *